Losglück in der Volksbank-Filiale Schleußig

Gewinnsparer freut sich über E-Bike

Frank Schönnerstedt heißt der glückliche Gewinner, der beim Gewinnsparen in der Leipziger Volksbank ein E-Bike gewonnen hat. Am Mittwoch, dem 06.07.2016, wurde es von den Kundenberaterinnen Christina Menge und Janet Topel in der Volksbank-Geschäftsstelle Schleußig übergeben.

Gewinnsparen ist eine Soziallotterie für Kunden der sächsischen Volksbanken und Raiffeisenbanken. Dabei spart der Teilnehmer einen Teil des Loseinsatzes für sich selbst. Ein Teil wird für die Ausschüttung von Gewinne verwendet. Ein weiterer Teil fließt als Spendengeld in regionale Projekte.

Neben Geldgewinnen werden immer wieder auch attraktive Sachpreise verlost. Frank Schönnerstedt, seit einigen Jahren Gewinnsparer bei der Leipziger Volksbank, hatte Glück. Er freut sich über ein nagelneues Fahrrad mit elektrischem Antrieb, ein E-Bike.

Gewinnsparer Frank Schönnerstedt freut sich mit den Volksbank-Mitarbeiterinnen Janet Topel (links) und Christina Menge über ein neues E-Bike

Nach Hause gefahren ist er damit noch nicht. „Bislang bin ich ganz normal Fahrrad gefahren. Mit dem neuen Antrieb muss ich mich erst einmal vertraut machen“, sagte er.

Bereits im Juni hatte eine Kundin der Leipziger Volksbank bei einer Sonderauslosung gewonnen. Sie holte ihr E-Bike in der Filiale Liebertwolkwitz ab.

Im August wird ein Auto verlost. Einen Opel Cascada gewinnen können alle Kunden, die bis Ende Juli Gewinnsparer geworden sind.