Gemeinsam die Welt erleben.

Mitgliederreisen der Leipziger Volksbank

Die Leipziger Volksbank bietet zusammen mit RV-Touristik (Reiseveranstalter) geführte Kundenreisen an.  

Kanadas Westen

Faszination Wildnis / 22.09. - 02.10.2017

Im Namen Kanada schwingt immer etwas Geheimnisvolles mit.  In den Provinzen Alberta und British Columbia liegen die Rocky Mountains und die schönsten Nationalparks, hier tost der Pazifik mit aller Kraft an die fjordreiche Küste, und hier findet man auch die schönste Stadt Kanadas: Vancouver, die vom Meer und Bergen umrahmte Metropole, in der sich Europa und Asien treffen.

Vietnam & Kambodscha

Verlockendes Südostasien / 19.02. - 05.03.2018

Warum Vietnam so fasziniert, ist leicht zu erklären. Hier gibt es unendlich viel zu entdecken. Das Land steckt voller zauberhafter Überraschungen. Im Norden besuchen wir die quirlige Hauptstadt Hanoi und fahren in die spektakuläre Halong Bucht mit ihrer einzigartigen Felsenlandschaft. Zentralvietnam hält dann mit dem Besuch der alten Kaiserstadt Hue und der einstigen Handelsstadt Hoi An weitere UNESCO Weltkulturstätten und Höhepunkte für uns bereit. Im Süden tauchen wir in die Wirtschaftsmetropole Ho Chi Minh City ein und entspannen bei einem Ausflug ins verzweigte Mekong-Delta. Vietnam wird uns verzaubern. Ein Abstecher zur atemberaubenden Tempelanlage von Angkor in Kambodscha rundet diese Reise perfekt ab!

Israel

Auf biblischen Spuren / 18.03. - 25.03.2018

Das Land zwischen Vergangenheit und moderner Gegenwart vermag den Besucher sowohl durch seine landschaftliche Vilefalt als auch durch das Nebeneinander von Religionen, Kulturen und Völkern stets aufs Neue zu fesseln. Wir verschaffen uns einen Überblick und tauchen zugleich in die Tiefe des einmaligen Landes ein - durch Geschichte, Religion, Natur, Politik und Begegnungen. Kaum ein anderes Land der Erde bietet auf engem Raum ein so vielfältiges und abwechslungsreiches Bild wie Israel. Ein freundliches "Shalom" - "Frieden" - wird uns bei unserer Ankunft erwarten.

Griechenland / Peloponnes

Land zwischen Legende und Wirklichkeit / 26.05. - 02.06.2018

Seit langem ist Griechenland als Wiege der abendländischen Kultur eines der beliebtesten Reiseziele. Klassische Tempel inmitten von Olivenhainen und blühendem Orleander, daneben die einfachen, weißgetünchten Häuser der Weinbauern und Fischer - der Kontrast fasziniert jeden Besucher! Die Reise bietet uns einen Einblick sowohl in das kulturelle Erbe eines großen Volkes, als auch in die Gegenwart des modernen Griechenlands. Wir lassen uns begeistern von den großartigen Stätten des Altertums.
Bei einem Glas Retsina lernen wir die traditionelle griechische Gastfreundschaft kennen.