Volksbank-ModernisierungsDarlehen

Ausbauen, Renovieren, Modernisieren, Energie sparen

Das Volksbank-ModernisierungsDarlehen ist die schnelle und günstige Art, ein Darlehen zur Verbesserung Ihrer Immobilie aufzunehmen. Wir verzichten auf Sicherheiten - Sie sparen Kosten. Das Volksbank-ModernisierungsDarlehen eignet sich bestens für die Umsetzung von Energiesparmaßnahmen, für den Bau biologischer Kleinkläranlagen und für jedes andere Projekt, welches den Wert Ihrer Immobilie steigert.

  • bis 100.000,00 Euro
  • 48-Stunden-Entscheidung
  • günstiger Festzins
  • Laufzeit bis 15 Jahre
  • keine Sicherheiten nötig
  • ausbauen
  • renovieren
  • modernisieren
  • Energie sparen
  • altersgerecht umbauen

Angaben gemäß §6a PAngV:

Sollzinssatz: ab 5,51 % p.a. fest für die gesamte Laufzeit; effektiver Jahreszins: 5,65 % bis 7,58 %; Nettokreditbetrag: 5.000 bis 100.000 Euro; Vertragslaufzeit: 1 Jahr – bis 15 Jahre   


Sichern Sie sich jetzt Ihren zusätzlichen Zinsvorteil!

Volksbank-ModernisierungsDarlehen „nachhaltig“

Wir denken nachhaltig. Deshalb bieten wir Ihnen einen Zinsvorteil von 0,15 % p.a. auf die Normalkondition, wenn Sie:

  • Ihr Volksbank-ModernisierungsDarlehen komplett online bestellen und erforderliche Unterlagen elektronisch einreichen (papierlos) und
  • den Kredit für nachhaltige Zwecke einsetzen, wie z.B.
   
Wärmedämmung von Wänden, dem Dach sowie Keller- und Geschossdecken: Energieeinsparungen und nachhaltiger Umweltschutz.
Einbau neuer Fenster und Außentüren: Die Energieeinsparverordnung (EnEV) stellt Mindestanforderungen an Fensterrahmen und Verglasung. Fenstersysteme mit hochwertiger Doppelverglasung erreichen diese Vorgaben in der Regel. Effizienter sind Dreifachverglasungen und optimierte Rahmensysteme.
Optimieren der Heizungsanlage: Heizungsanlagen sparen besonders viel Energie, wenn sie mit einer Solaranlage zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung kombiniert werden. In Biomassekesseln lässt sich Wärme aus nachwachsenden Rohstoffen erzeugen – aus Holzpellets, Hackschnitzeln oder Scheitholz. Wärmepumpen nutzen die Wärme, die im Erdreich oder in der Außenluft vorhanden ist. Die Pumpe wird mit Strom oder mit Gas angetrieben.
Erneuerung oder Einbau einer Lüftungsanlage: Eine Lüftungsanlage verringert die Feuchtigkeit und Geruchsbildung, sie beugt der Schimmelbildung vor und verbessert das Raumklima. Besonders energieeffizient sind Anlagen mit Wärmerückgewinnung. Sie nutzen bis zu 90 % der Wärme, die in der verbrauchten Abluft enthalten ist, um die neue Zuluft zu erwärmen. Das spart Heizkosten.
Einbau einer Photovoltaik-Anlage: Photovoltaik-Anlagen wandeln Sonnenenergie in umweltfreundlichen Strom um. Den Strom können Sie selbst verbrauchen oder ins öffentliche Netz einspeisen.
Einbau einer Solarthermie-Anlage: Solarthermie können Sie doppelt nutzen – für die Heizung und für die Warmwasserbereitung.
Kauf und Inbetriebnahmeleistungen einer Ladestation für Elektroautos: Im nicht öffentlich zugänglichen Bereich von eigenen Grundstücken auf dem das Wohngebäude steht (Stellplätzen und in Garagen).

Jetzt Volksbank-ModernisierungsDarlehen aufstocken und sparen!

Übrigens: Wenn Sie Ihr bestehendes Volksbank-ModernisierungsDarlehen für weitere Maßnahmen an Ihrer Immobilie aufstocken möchten, sparen Sie jetzt zusätzlich durch unseren vergünstigten Zinssatz. Kommen Sie einfach auf uns zu!


Mitglieder sparen beim ModernisierungsDarlehen

Unseren Mitgliedern bieten wir einen Zinsvorteil von 0,10 % für Modernisierungsmaßnahmen an der eigenen, selbstgenutzten Immobilie.